Dieseltriebwagen Regiobahn-Talent

Veröffentlicht am 11.12.2020

Bei dem Regiobahn-Talent handelt es sich um eine zweiteilige Version des Dieseltriebwagens aus der Talent-Familie der Firma Bombardier.

Der Regiobahn-Talent besitzt eine Mittelpufferung und zwei Türen pro Fahrzeugseite. Im Eingangsbereich und in der Fahrzeugmitte ist der Fahrzeugboden auf 96 cm abgesenkt und ermöglicht damit einen stufenlosen Ein- und Ausstieg. Es können mehrere Fahrzeuge zu einem Zugverband zusammengekuppelt werden.

Einsatzfelder


Der Regiobahn-Talent ist für den S-Bahn-Verkehr mit kurzen bis mittleren Haltestellenabständen und geringem bis mittlerem Fahrgastaufkommen konzipiert. Durch die Fußbodenhöhe von 96 cm und das Fehlen von Trittstufen kann er nur auf Strecken mit S-Bahn-tauglichen Bahnsteigen (76 cm bzw. 96 cm) eingesetzt werden.

Einsatzräume in NRW


Der Regiobahn-Talent wird ausschließlich auf der Regiobahn (S 28) Kaarst – Neuss – Düsseldorf – Mettmann – Wuppertal eingesetzt.

Künftige Entwicklung


Das Fahrzeug wurde für den Einsatz bei der Regiobahn mit Bahnsteighöhen von 96 cm maßgeschneidert. Da die Regiobahn-Strecke auf Elektrobetrieb umgestellt werden soll, werden keine weiteren neuen Dieseltriebwagen mehr beschafft. Die Elektrifizierung der ab Dezember 2020 bis Wuppertal verlängerten Strecke verzögert sich jedoch. Da für die Verlängerung zusätzliche Fahrzeuge benötigt werden, hat die Regiobahn gebrauchte Integral-Dieseltriebzüge für die Übergangszeit erworben. Die Fahrzeuge vom Typ Integral werden sukzessive ab Dezember 2020 eingesetzt und sollen die Regiobahn-Talente ersetzen.

Fahrzeugdaten


Fahrzeugkategorie Regional-/S-Bahn-Triebwagen
Achsfolge B' 2' B'
Fahrzeuglänge 34.610 mm
Fahrzeugbreite 2.925 mm
Fahrzeugbodenhöhe/Einstieg Niederflur-/Hochflurbereich 960/1.350mm
Türen pro Fahrzeugseite 2
Sitzplätze 1./2. Klasse 98 (nur 2. Klasse)
Eigengewicht 55,0 t
Max. Radsatzlast k. A.
Antriebsart dieselmechanisch
Motorleistung 2 x 315 kW
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Beschleunigung 0,9 m/s²
Bremsverzögerung 1,2 m/s²
Hersteller Bombardier Transportation
Anzahl der Fahrzeuge in NRW 12